electronical vibes | since 2007 Eine groovige Symbiose von Tech-House und knackigen Minimal-Techno !

2022-09-02 – electronical vibes club

Wenn Euch eh nicht aktuell schon warm genug ist, dann tragt Euch Freitag, den 2. September, in Eure Kalender ein, denn dann werden Euch die DJs auf der electronical vibes einheizen.

Herr Oppermann ist schon lange im Geschäft. Niemand weiß eigentlich wie lange genau, aber in den Neunzigern hat ihn der Virus der elektronischen Musik erwischt. Zunächst noch an den heimischen Decks bei unzähligen Musiksendungen am Start gewesen bis dann auch schnell die ersten Club Gigs folgten.

Heute ist er ein nicht mehr wegzudenkender Teil der Hamburger Techno Szene. Und nicht nur in Hamburg ist er bekannt, inzwischen tingelt er auch von Festival zu Festival. Und obendrein unterhält er auch noch den sehr erfolgreichen Podcast „Klangxtase“. Wir freuen uns, dass er in dieser Nacht bei uns am Start ist.

Musikalisch abgerundet wird das Ganze dann noch durch den Gastgeber NordFreak, der nun auch schon über 20 Jahre als Musikunterhalter und Veranstalter hinter sich hat. Der gebürtige Hanseat Ma-Cell wiederum führt eine sehr lange aber dennoch glückliche Ehe mit der elektronischen Tanzmusik in all seinen Facetten – unabhängig von dem oftmals allseits wirkenden Aktualität Wahn. Joston hingegen hat neben seinen Musik Produktionen trotzdem Zeit gefunden an diesem Abend endlich wieder für euch aufzulegen.

Alle DJs zusammen sorgen an dem Abend für eine Symbiose von Techhouse bis Techno bei electronical vibes. Und für die Abkühlung sorgt die gut bestückte Bar. Herzlich Willkommen!

DJs:
♫ Herr Oppermann (Klangextase/ HH)
♫ NordFreak (electronical vibes/ HH)
♫ Joston (blackhole records/ HAN)
♫ Ma-Cell (Vorspiel/ electronical vibes/ HH)

► 02.09.22 – ab 22 Uhr
Eintritt: kostenlos

Austragungsort:
Beat Boutique
Max-Brauer-Allee 219
22769 Hamburg

S-Holstenstraße / Bus 3, 15, 602 (Sternbrücke)

Weitere Infos: http://blog.electronical-vibes.de

0 Antworten auf “2022-09-02 – electronical vibes club”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.